Seiteninhalt

Aktuelles

21.08.2017
Alternativbild
Vom 9. bis 13. Oktober 2017 veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main das Ferienangebot Ferien mal anders Mädchen auf Berufetour für Schülerinnen der Jahrgangsstufen sieben bis neun. Mehr
11.08.2017
"Café Pur" eröffnet im Bahnhofsgebäude
Sich Zeit nehmen und entspannte Momente genießen, das kann man ab sofort im „Café Pur“ in Obertshausen. Ins alte Bahnhofsgebäude an der Brühlstraße ist ein ... mehr
10.08.2017
Stadtradeln: Obertshausen ist zum ersten Mal dabei
Der Auftakt naht: Am 2. September ist Start für das erste Stadtradeln in Obertshausen. Drei Wochen lang gilt es dann kräftig in die Pedale zu treten und ... mehr
08.08.2017
Alternativbild
Mit einer Onlineumfrage untersucht die IHK Offenbach am Main, welche Auswirkungen die politischen Entwicklungen in der Türkei auf Ihre Geschäftsbeziehungen haben und wie Ihre Erwartungen für die Zukunft sind. Mehr
08.08.2017
Energieberatung in Obertshausen
Tipps vom Fachmann zu den Themen erneuerbare Energien, baulicher Wärmeschutz, Haustechnik und Stromverbrauch gibt es bei der Energieberatung. Jeden dritten Mittwoch im Monat von ... mehr
04.08.2017
Telekom
Margit Saper-Ohmann

Die Deutsche Telekom hat das Gewerbegebiet Egelsbach als einen von bundesweit zwei Standorten für ihr Pilotprojekt „Vollgas im Glasfasernetz“ auserkoren

Mehr
02.08.2017
Elf der 15 neuen Auszubildenden vom Autohaus Göbel
Bei der Heinrich Göbel GmbH finden Azubis regelmäßig einen guten Ausbildungsplatz. Die Qualität der Ausbildung bringt immer wieder Gewinner hervor. So auch im Sommer 2017. Mehr
02.08.2017
Unternehmerfrühstück im Kapellenhof Obertshausen
Einkaufserlebnis trifft auf Genuss: Im Kapellenhof hat sich in den vergangenen Monaten einiges getan. Das Café hat eine neue Inhaberin, genauso wie der ... mehr
01.08.2017
Alternativbild
Unternehmen finden immer schlechter geeignete Auszubildende und ein Drittel der Ausbildungen wird nicht angetreten. Das sind zwei der alarmierenden Ergebnisse der Ausbildungsumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main zum vergangenen Ausbildungsjahr. Mehr
20.07.2017
WLAN
In der Samstagsausgabe der Frankfurter Rundschau wurde über "Freies WLAN" in der Region Frankfurt Rhein Main berichtet. Hier wird die Kreisstadt Dietzenbach als vorbildlich bezeichnet. Seit Februar 2017 genießen die Besucher der Altstadt in Dietzenbach ein besonderes Serviceangebot der Wirtschaftsförderung Dietzenbach (Business.Partner.Dietzenbach). Mehr
19.07.2017
Standort Plus - Schneller.Stärker.Smarter - Logo
Der Kreis Offenbach ist der starke Wirtschaftsstandort in der Metropolregion FrankfurtRheinMain. Das dokumentiert nicht nur der Wirtschaftsförderbericht des Kreises Offenbach. „Im Zukunftsatlas, ... mehr
18.07.2017
Stadt Obertshausen testet E-Mobil der Maingau
Mobil mit Strom: Beinah lautlos fahren E-Autos auf den Straßen – abgasfrei. Getankt wird an der Steckdose der Ladestation. Auf dem Weg ... mehr
12.07.2017
Alternativbild
Dreieich beteiligt sich vom 1. bis 21. September 2017 zum vierten Mal am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnisses, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz, dem Dreieich bereits seit 1994 angehört. Mehr
12.07.2017
CIN bei Georg Martin
In den Räumen der Georg Martin GmbH GmbH in Dietzenbach trafen sich am 4. Juli 2017 22 Teilnehmer des Cross Innovation Netzwerks, um sich zu den Themen Krisenmanagement und Personal auszutauschen. Mehr
10.07.2017
Biergärten mit Herz_ reprohaus Rödermark
Biergärten mit Herz – unter diesem Titel firmiert eine Aktion, die die Wirtschaftsförderung der Stadt zusammen mit 14 Rödermärker Biergartenbetreibern aufgelegt hat. ... mehr
06.07.2017
Alternativbild
Erstmals seit zwei Jahren gab es im vergangenen Jahr im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main wieder mehr Gewerbeanmeldungen (6.575) als -abmeldungen (6.199). „Der anhaltende Trend zu weniger, aber besser vorbereiteten Gründungen, scheint sich positiv auf den Unternehmenserfolg auszuwirken“, so IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Weinbrenner. 2015 habe das Verhältnis 6.827 An- gegenüber 7.068 Abmeldungen betragen. Dennoch sei die Mitgliederzahl der IHK Offenbach am Main aufgrund statistischer Bereinigungen von 41.582 auf 40.614 gefallen. „Allerdings haben wir bei den im Handelsregister eingetragenen Unternehmen um 233 auf 10.389 Mitglieder zugelegt“, erklärt Weinbrenner. Mehr
06.07.2017
Alternativbild
Wie hat sich die Beschäftigtenzahl in Heusenstamm entwickelt? Wie hoch ist der Gewerbesteuerhebesatz in Dreieich und wie viele Gäste übernachten jährlich in Seligenstadt? Mehr
05.07.2017
Alternativbild
Diese Frage müssen Sie sich als Unternehmer im Herbst 2017 tatsächlich stellen, denn die Bundesnetzagentur fordert alle Stromlieferanten auf, sich in einem „Marktstammdatenregister“ eintragen zu lassen. Nur, wer zählt jetzt zu Stromlieferanten? Klar bestimmt ist es nicht. Mehr
29.06.2017
Alternativbild
 Nur 20 Minuten von Frankfurt entfernt eröffnet der Grill-Fachhandel mit großer Weber® Verkaufsfläche Mehr
29.06.2017
BBMOBIL_und_T_Günther
© Breitbandbüro des Bundes
29.06.2017 Die im hessischen Rödermark ansässige CeoTronics AG ist ein Systemanbieter von hochwertigen Kommunikations-Headsets und -Systemen für die professionelle Nutzung. Diese Produkte finden ... mehr
28.06.2017
Alternativbild
Ein Messestand von Telekom Partner Eschborn informierte auf dem Markttag "midde Noi" am 24./25. Juni ausführlich über denAusbau des schnellen Internets in Rödermark ... mehr
27.06.2017
Alternativbild
Seit 15 Jahren wird der Hessische Gründerpreis an erfolgreiche und herausragende Gründer und Gründerinnen sowie Jungunternehmer verliehen. Nun startet die aktuelle Bewerbungsfrist. Sie ... mehr
26.06.2017
Alternativbild

Gewerbegebiete werden mit flächendeckendem Glasfasernetz (FTTH) ausgebaut und erhalten damit Zugang zu Gigabit-Geschwindigkeit Mehr

16.06.2017
Blumentraum unter neuer Leitung
Von der Kundin zur Geschäftsinhaberin: Albina Boras hat die Türen zum „Blumentraum“ in der Kapellenstraße 8a wieder geöffnet. Unter dem Motto „Frischer Wind ... mehr
12.06.2017
Alternativbild
Die hessischen IHKs haben erstmals eine umfassende Analyse der hessischen Außenwirtschaft veröffentlicht. In der Broschüre „Die hessische Außenwirtschaft im Jahr 2017“ wird aufgezeigt, ... mehr