Seiteninhalt
22.11.2018

Biotest wechselt in neue Hände: Aktienkurse steigen sprunghaft

Die chinesische Creat Group hält seit einigen Monaten 89,9 Prozent der Stammaktien am Dreieicher Blutplasma-Spezialisten Biotest. Doch die sollen jetzt in die Hände der Shanghai Raas Blood Products übergehen. Die Börse reagiert positiv.
Die ARD berichtet auch online über den Wechsel bei Biotest.