Seiteninhalt

Alle Meldungen aus Neu-Isenburg

04.10.2019
Standort Plus - Schneller.Stärker.Smarter - Logo
Auch dieses Jahr ist der Kreis Offenbach gemeinsam mit den Kommunen unter dem Label Standort Plus auf der EXPO REAL, Internationale ... mehr
01.08.2019
Azubis Göbel
© Heinrich Göbel GmbH
Die Heinrich Göbel GmbH ist ein verlässlicher, stabiler Partner auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt der Region. Regelmäßig finden hier junge Menschen ihren Platz als Auszubildende. So auch in diesem Jahr. Mehr
23.05.2019
Alternativbild
Gleich der erste Mai-Markt in der Fußgängerzone der Bahnhofstraße in Neu-Isenburg wird zum Besuchermagneten. Für die IG City ist die neue Veranstaltung ein weiterer wichtiger Baustein, um die Innenstadt mehr zu beleben. Mehr
23.05.2019
Alternativbild
Das Bankenwesen ist derzeit geprägt von Filialschließungen und Mitarbeitereinsparungen. Die Commerzbank bekennt sich dagegen zum Standort Neu-Isenburg und will ihr Angebot weiter ausbauen. Zum 100-jährigen Bestehen gab es zudem einen Festakt in der Commerzbank-Arena Frankfurt. Mehr
21.05.2019
Bild_Wirtschafsförderbericht_2018_bearbeitet
Der Kreis Offenbach präsentiert sich als starker Wirtschaftsstandort in der gefragten Metropolregion FrankfurtRheinMain. Der aktuelle Wirtschaftsförderbericht für das Jahr 2018 untermauert dieses positive Image einmal mehr mit positiven Zahlen. Mehr
05.04.2019
Alternativbild
Junge hessische Unternehmen und Existenzgründer, die nicht länger als fünf Jahre auf dem Markt sind können sich jährlich für den Hessischen Gründerpreis bewerben. Am 27. März 2019 erfolgte der Startschuss für die Bewerbungsfrist um den Hessischen Gründerpreis 2019. Mehr
28.03.2019
Alternativbild
Wo einst die Frankfurter Rundschau in Neu-Osenburg ihre Zeitungen drucken ließ, rollt jetzt der Bagger. Für das Areal hat die Isarkies Wohn- und Gewerbegrund GmbH aus Unterwattenbach bei Landshut als Investorin große Pläne. Mehr
21.03.2019
Alternativbild
Das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) gilt ab dem 1. Januar 2019. Ab diesem Zeitpunkt müssen Unternehmen alle "systembeteiligungspflichtigen Waren-Verpackungen", die typischerweise beim privaten Endverbraucher anfallen, von der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) im Verpackungssregister LUCID registrieren lassen. Wer dagegen verstößt, riskiert Strafen mit Bußgeldern von bis zu 200.000 Euro. Mehr
15.03.2019
Alternativbild
Der mögliche Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union bringt für beide Seiten vielerlei Herausforderungen mit sich. Doch auch Unternehmen im Kreisgebiet sollten frühzeitig reagieren, wenn sie im Vereinigten Königreich aktiv sind oder Handelspartner vor Ort haben. Mehr
14.03.2019
Alternativbild
Unternehmen können sich auf Karrieremesse meet@frankfurt-university präsentieren. Mehr
14.03.2019
Alternativbild
Seit Jahren stand der Gründe Baum in Neu-Isenburg leer. Dem Wahrzeichen des Alten Orts soll nun aber neues Leben eingehaucht werden. Gastronomin Monika Schwebel, die bereits das Frankfurter Haus erfolgreich führt, will voraussichtlich 2020 eröffnen. Doch bereits in diesem Jahr soll es einen Vorgeschmack auf das neue Konzept geben. Mehr
07.03.2019
Alternativbild
Wirtschaftspaten beraten ehrenamtlich Unternehmen und lassen sie an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben. Aber wie sehen solche Hilfestellungen in der Praxis aus und wie gut können die Tipps umgesetzt werden? Mehr
06.03.2019
Alternativbild
Die Internationale Tourismusmesse (ITB) in Berlin gilt als die Leitmesse der weltweiten Reisebranche. Rund 10.000 Aussteller aus über 180 Ländern werben auf knapp 160.000 Quadratmetern für ihre Regionen. Mehr als 160.000 Besucher werden vom 6. bis zum 10. März 2019 in den Hallen der Messe Berlin erwartet, darunter 110.000 vom Fach. Das Land Hessen, seine Landeshauptstadt Wiesbaden und die Region FrankfurtRheinMain präsentieren sich auch in diesem Jahr zusammen in der Halle 7.2c als weltoffenes und facettenreiches Reiseziel. Stadt und Kreis Offenbach stellen sich dort an einem gemeinsamen Stand vor. Mehr
28.02.2019
Alternativbild
Bereits über 70 freie Lehrstellen haben die Mitgliedsbetriebe der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main für das anstehende Lehrjahr gemeldet. Die passenden Auszubildenen sollen auch mit Hilfe einer Bewerberwoche und einem Speed-Dating mit Ausbildungsbetrieben aus Stadt und Kreis Offenbach sowie Frankfurt gefunden werden. Mehr
23.02.2019
Alternativbild
Anja Kürschner hat sich mit "Kaffeegunst" ihren ganz persönlichen Traum in der Kronengasse erfüllt. Die Geschäftsführerin der Kommunikationsagentur Wortwahl in Neu-Isenburg hat sich ein zweites Standbein erarbeitet. Mehr
21.02.2019
Alternativbild
Klettern bis zu den Lichthöfen, Kinofilme auf dem Parddeck und das Brandenburger Tor aus Legosteinen: Das Management des Isenburg-Zentrums hat für das Jahr 2019 ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Mit den außergewöhnlichen Aktionen soll mehr Kundschaft in das Einkaufszentrum in Neu-Isenburg gelockt werden.  Mehr
09.02.2019
Alternativbild
Vor knapp sechs Jahren hat die Frankfurter Rundschau ihren Standort in Neu-Isenburg aufgegeben. Seitdem war das 53.000 Quadratmeter große Areal an der Rathenaustraße lange Zeit verwaist, wurde nur kurzzeitig als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Doch damit soll nun Schluss sein. Die bayerische Isarkies Wohn- und Gewerbegrund GmbH hat große Pläne für das Gelände. Mehr
29.01.2019
DEHOGA Hessen Gruppenfoto der Zeugnisvergabe 2019
© DEHOGA Hessen
Acht ehemalige Auszubildende in den gastgewerblichen Berufen aus Stadt und Landkreis Offenbach haben Anfang 2019 erfolgreich ihre Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgelegt. Im Delta Hotel by Marriott Frankfurt Offenbach bekamen die künftigen Berufsanfänger in den Berufsbildern Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann sowie Köchin/Koch ihre Abschlusszeugnisse. Mehr
24.01.2019
Alternativbild
Discounter-Riese Lidl hat sich ein 7.200 Quadratmeter großes Areal im Osten Neu-Isenburgs gesichert. Auf dem Grundstück an der Ecke Friedhofstraße/St.-Florian-Straße soll die erste Filiale in der Hugenottenstadt entstehen. Geplant sind eine Verkaufsfläche von rund 1.400 Quadratmetern sowie Lager und Nebenräume auf 850 Quadratmetern. Doch die Pläne gehen noch weiter.  Mehr
17.01.2019
Alternativbild
30.281 sozialbeschäftigungspflichtige Beschäftigte hat die Stadt Neu-Isenburg zu vermelden - neuer Rekord. Doch auch an anderen Stellen zeigt sich die gute wirtschaftliche Lage der Hugenottenstadt. Mehr
16.01.2019
Alternativbild
Eine neue Studie bescheinigt Neu-Isenburg eine hohe Lebensqualität bei starker wirtschaftlicher Prosperität. Mehr
15.01.2019
Alternativbild
Der Kreis Offenbach verfügt über eine hervorragende Breitbandversorgung. 93,8 Prozent der Haushalte können 50 Megabit pro Sekunde oder mehr nutzen. Mehr
11.01.2019
Alternativbild
Der Dialog zwischen Hochschulen und Betrieben liefert für beide Seiten neue Impulse, von denen sie gleichermaßen profitieren. Der vierte Beratungstag „Wissenschaft trifft Wirtschaft“ der Frankfurt University of Applied Sciences bietet am Freitag, 8. Februar 2019, Unternehmen und Handwerksbetrieben eine ideale Plattform, um mit Forschenden ins Gespräch zu kommen. Mehr
03.01.2019
Alternativbild
Vom Landesprogramm "digitale Dorflinde" profitiert auch die Stadt Neu-Isenburg. Die Zuwendung des Landes finanziert sieben Hotspots für ein öffentliches WLAN-Netz in der Hugenottenstadt. Mehr
21.12.2018
Alternativbild
Der Kreis Offenbach überzeugt einmal mehr im nationalen Wettbewerb. Im großen FOCUS Money Landkreis-Ranking zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands belegt er Rang 59 und verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 62 Plätze. Damit ist er nach dem Kreis Groß-Gerau (27) und der Wissenschaftsstadt Darmstadt (54) der drittstärkste Wirtschaftsstandort in Hessen. Mehr