Seiteninhalt
10.09.2019

Hessische Verkehrsumfrage veröffentlicht

Verkehrsumfrage der IHK mit rund 2.500 teilnehmenden Unternehmen aus ganz Hessen

78 Prozent der hessischen Firmen messen laut der IHK-Verkehrsumfrage einer leistungsfähigen Verkehrsinfrastruktur eine hohe bis sehr hohe Bedeutung bei. Die Umfrage, für die die Antworten von rund 2.500 Unternehmen aus ganz Hessen zugrunde liegen, offenbart zudem, dass sich vier von fünf Unternehmen von Brücken- und Straßensperrungen stark bis sehr stark beeinträchtigt fühlen. Über die Hälfte der Unternehmen gab in der Befragung auch an, im Straßenverkehr durch Schlaglöcher stark bis sehr stark beeinträchtigt zu sein. Beim Schienenverkehr werden dagegen Unzuverlässigkeit und Verspätungen als die größten Handlungsbedarfe seitens der hessischen Betriebe angesehen.

 

Lesen Sie mehr dazu auf der Internetseite des Hessischen Industrie- und Handelskammertages.